Partner

Neben Beiträgen der öffentlichen Hand ist der Kulturgüterverein vor allem auf die finanzielle Unterstützung
von Unternehmen und Privaten angewiesen.