Aktuelle Veranstaltungen

Musikfestival  

am 20. und 21. August 2021

Projekt als Masterarbeit in Instrumental und Gesangspädagogik

von Jasmin Vorhauser 

 

„Klausen klingt“

Konzerte geplant in Klausen und in den Kirchen von Säben

P1070644.jpg

Vortrag​ am 7. September 2021

Johannes Ortner

"Herkunft und Bedeutung von Orts- Hof- und Flurnamen in Klausen und Umgebung (Verdings, Pardell, Latzfons, Griesbruck, Gufidaun, Villanders, Lajen)

Porträt Johannes Farbe (2).jpg

Vortrag​ am 20. September 2021

Oswald Mederle

„Verteidigungsanlagen in und um Klausen“

 

Zwischen 1833 und 1915 stellte man in Wien eine ganze Reihe von Überlegungen zur Verteidigung des mittleren Eisacktales an. Speziell das Wegkreuz in Richtung Brenner oder Pustertal musste nach den leidvollen Erfahrungen von 1809 weitaus besser verteidigt werden. 

Erst war es die Festungsstadt Brixen, dann die massive Feldsperre Klausen-Villnöss und zuletzt die Schützengräben von Verdings bis Gufidaun und Teis.

 

Auf Wunsch und verbliebener Zeit wird er noch zum Standschützen-Bataillon Klausen Stellung nehmen und einiges an Neuigkeiten aufzeigen.

Vortrag​ am 07.Oktober 2021

 

Alexander Pramstraller

 

Direktor im Amt für Bevölkerungsschutz der Autonomen Provinz Bozen Südtirol

 

„Hochwasser Klausen"

Der Vortrag wird eine Zusammenschau sein, in der sowohl forstwirtschaftliche als auch geologische Aspekte angesprochen werden. Die Arbeiten der Wildbachverbauung wird Dr. Pramstraller auf Basis des geltenden Gefahrenzonenplanes und der Interventionen in der Vergangenheit einbringen und mit einem Appell, der in die Zukunft gerichtet ist, wird er den Vortrag abschließen.

image_edited.jpg

© 2020 Kulturgüterverein Klausen, Oberstadt 74, 39043 Klausen, St.Nr. 94067370216