Haus am Bozner Tor​

 

Säbener Aufgang 2

Besitzer: Privatbesitz
Besichtigung: Eine Besichtigung ist nur von außen möglich.

Das Haus stammt aus dem späten Mittelalter und ist eines der größten in der Stadt. An der Fassade zur Unterstadt sieht man einige Steine des abgebrochenen Bozner Tores sowie spätbarocke dekorative Malereien.
Im Inneren befindet sich ein geräumiger Lichthof mit Galerien, deren Mauerbrüstung mit Passionsszenen bemalt sind. 

© 2020 Kulturgüterverein Klausen, Oberstadt 74, 39043 Klausen, St.Nr. 94067370216